• Keine Burn out‘s
  • Auf dem gesamten Gelände gilt ausnahmslos Schritttempo.
  • Kein Alkohol am Steuer!
  • Die Rettungsgassen sind frei zu halten!
  • Ab 22 Uhr herrscht Fahrverbot (ausgenommen An- und Abreise)!
  • In der Zeit von 22 Uhr bis 8 Uhr ist Nachtruhe. Musik ist auf Zimmerlautstärke zu halten.
  • Keine offenen Feuerstellen. Grillen ist aber erlaubt.
  • Kohle und Asche sind in die dafür vorgesehenen Behälter zu kippen.
  • Bitte hinterlasst den Platz so bei der Abreise, wie ihr den vorgefunden habt.
  • Hunde sind permanent an der Leine zu halten.
  • Die sanitären Anlagen sind sauber zu halten. Der nächste wird’s euch danken.
  • Den Anweisungen der Ordner ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Bei Nichteinhalten der Regeln muss das Gelände sofort verlassen werden. Ansonsten droht eine Strafanzeige.
  • Pocketbikes, Quads, Motorräder und Fahrzeuge ohne Zulassung sind strengstens verboten.
  • Drohnen sind ausschließlich mit einer Sondergenehmigung durch den Veranstalter erlaubt.
  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden an Vermögen, Personen, Fahrzeuge oder anderen Sachen!
  • Zelten / Camping erfolgt auf eigene Gefahr!